Ankunft in Conil & Cordoba

Conil und Cordoba

Ankunft in Conil, 01.12.2017.

Am 1. Dezember treffen wir dann in Conil bei Petra ein. Wir sind schon ein paar Tage eher gekommen, da wir zwischendurch leider nochmal nach Deutschland fliegen. Elas Opa ist leider vor kurzem verstorben und wir fliegen daher über’s Wochenende nochmal nach Deutschland zurück, um uns bei der Beerdigung in Leipzig bei ihm zu verabschieden. Als wir im letzten Jahr in Deutschland waren, haben wir bewusst viel Zeit nochmal mit ihm verbracht. Heute, im Nachhinein, sind wir echt froh darüber. Wir hatten nochmal eine schöne Momente zusammen. Möge er in Frieden ruhen…

 

 

Kurztrip nach Cordoba 06. – 08.12.

Als wir am 04.12. wieder in Conil ankommen, haben wir dann noch ein paar Tage Luft, bevor Petra uns verlässt und wir uns um alles vor Ort kümmern. Schließlich muss sie erst am 10. los. Daher beschließen wir zwei, die verbleibende Zeit zu nutzen und noch ein bisschen die Gegend unsicher zu machen. So fahren wir für ein paar Tage nach Cordoba. Cordoba ist ca. 300 km weit von Conil entfernt und liegt im Landesinneren. Da wir nach unserem house-sitting nicht nochmal da lang kommen werden, wir aber schon öfter unterwegs gehört haben, dass wir dort unbedingt mal hin müssen, fahren wir für 2 Tage da hin. Nach ca. 4 Stunden Fahrt setzen wir unseren Willi an einem Camp-platz ab und nutzen heute und morgen zur ausführlichen Stadtbesichtigung. Am spektakulärsten finden wir die Mezquita-Kathedrale – eine riesige ehemalige Moschee, mit 23.000 m² Grundfläche. Sie ist so riesig, dass die Christen, nach der Rückeroberung der Stadt, im Inneren der Mosche eine Kirche reingebaut haben. Seit 2006 wird sie als „interreligiöses Gotteshaus“ genutzt – das nennt man dann wohl multi-kulti.

Am 08. kamen wir wieder nach Conil zu Petra zurück. Sie zeigt uns in den nächsten Tagen alles Wichtige am Haus und auch in der Stadt. Am 10. bringen wir sie dann noch zum Bahnhof. Ab jetzt sind wir also für 4 Monate hier in Conil – am Ziel!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*