Rezepte für nepalesisches Curry

Gemüse- und Hühnchencurry

Dal Bhat

 

Gemüsecurry

 

Zutaten

  • 1 große Karotte
  • ein viertel Blumenkohl
  • Knoblauch
  • 1 – 2 Zwiebeln
  • frischer Spinat oder Pok Choi
  • 1- 2 handvoll Bohnen
  • Ingwer
  • Chilipaste
  • Kreuzkümmelpulver
  • Kurkuma
  • Chilipulver
  • Korianderpulver
  • Salz
  • Gemüsebrühe

 

Zubreitung

Das Gemüse putzen und in mundgroße Stücke schneiden. Ein Daumengroßes Stück Ingwer schälen und klein schneiden. Zwiebeln halbieren und runter schneiden. Mehrere Knoblauchzehen (je Geschmack) schälen und halbieren. Eine Pfanne oder einen Wok mit Öl erhitzen. Die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer anschwitzen. Je nach gewünschtem Schärfegrad Chilipaste dazu geben. Alles gut umrühren und leicht anrösten. Dann das Gemüse, bis auf den Spinat/Pok Choi, hinzugeben und mit Gemüsebrühe aufgießen, so dass alles einigermaßen bedeckt ist und gut durchgaren kann. Zu letzt den Spinat/ Pok Choi hinzugeben, da Beides nur einige Minuten braucht. Anschließend das Curry nach belieben mit den übrigen Gewürzen abschmecken und die Flüssigkeit verkochen lassen bis ein sämiges Curry entstanden ist.

 

Hühnchencurry

 

Zutaten

  • 250 g Hühnerfilet
  • Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • Ingwer
  • Chilipaste
  • Kreuzkümmelpulver
  • Kurkuma
  • Chilipulver
  • Korianderpulver
  • Salz
  • Hühnerbrühe

 

Zubreitung

Das Hühnerfilet waschen, abtupfen und in mundgroße Stücke schneiden. Ein Daumengroßes Stück Ingwer, eine Zwiebel und 2-3 Knoblauchzehen oder einen chinesischen Knoblauch schälen und klein schneiden. Eine Pfanne oder einen Wok mit Öl erhitzen. Die Filetstückchen gut anbraten und anschließend die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer hinzugeben ud mit aschwitzen. Je nach gewünschtem Schärfegrad Chilipaste dazu geben. Alles gut umrühren und leicht anrösten und mit Gemüsebrühe aufgießen, so dass alles einigermaßen bedeckt ist und gut durchgaren kann. Das Ganze nach belieben mit den übrigen Gewürzen abschmecken und die Flüssigkeit verkochen lassen bis ein sämiges Curry entstanden ist.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>