Kathmandu – eine Reise in die Vergangenheit

Kathmandu

Ja. Als aller erstes kriechen die verschiedenen Gerüche dieser Stadt in die Nase. Sobald man den Fuß aus der Tür setzt: Orientalische Gewürze und? – leider Müll, Dreck und Abgase an jeder Ecke. Hier findet noch ein ganz anderes Leben statt. Kein Vergleich zu dem Wohlstand in Europa.

Normalität in Kathmandu bedeutet:

Herrenlose Kühe auf den Straßen, viele viele Hunde und Verkehr. Tagsüber dominiert die Geräuschkulisse der vielen Autos, Busse und Mopeds die Stadt. Nachts übernehmen die Hunde mit dem Heulen diesen Job und morgens bestehen die Krähen auf Ihr Recht. Kathmandu ist aber auch die Stadt der vielen Tempel. An fast jeder Ecke ist auch wirklich einer zu finden.Es gibt viel zu entdecken auf dieser Reise in die Vergangenheit. Hier ein paar erste Eindrücke von den schönsten Seiten der ruhelosen Großstadt…

 

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*