#2 – Woche in Bildern

Ela&Rico/ November 7, 2013

Woche 2

woche-2

1. Montag, der 21.10.2013

Sonnenaufgang in Tenboche. Einfach ein sensationeller Blick auf den Mount Everest. Unser Guide schickt uns für den besten Blick 6.30 morgens auf eine kurze aber intensive Morgenwanderung zu einem oberhalb gelegenen Aussichtspunkt. Dann gehts zurück Richtung Lukla.

2. Dienstag, der 22.10.2013

Wieder einmal eine der vielen Hängebrücken. Ich glaub allein 4 oder 5 waren es auf einer Strecke. Aber besser als noch mehr Treppen.

3. Mittwoch, der 23.10.2013

Nach unserer zeitigen Rückkehr nach Kathmandu, ca. 08:00 morgens, haben wir unsere Vorräte aufgebessert und Essen von einem nepalischen Stand gekauft. Alles Fritiert. Also Kräppelchen oder Krapfen werden uns hier nicht fehlen. Obst hat das Mahl abgerundet. Und? Wir haben es unbeschadet überstanden. Na bei dem Fettanteil auch kein Wunder :-).

4. Donnerstag, der 24.10.2013

07:30 startete unser Bus nach Pokhara an den Fewa-Lake. Nach über sieben Stunden Huckelpiste sind wir froh unser neues Domizil zu beziehen.

5. Freitag, der 25.10.2013

Mit zwei deutschen Pärchen, welche wir unterwegs kennengelernt haben genießen wir unserern ersten “Lazy-Tag” auf dem See. Baden, quatschen, lesen und nixtun. 4 Stunden auf unserer eigenen kleinen schwimmenden Insel.

6. Samstag, der 26.10.2013

Netter Ausblick bei einem Eiskaffee am See. Hatten wir Mädels uns auch verdient. Nach einer langen Shoppingtour über die Lakesideroad. Vorbildlich: Wir haben nur gekuckt. Nicht gekauft :-).
Die Jungs dagegen haben haben sich die Zeit mit schlafen vertrieben.

7. Sonntag, der 27.10.2013

So kann man auch dafür sorgen, dass keiner vor dem Laden parkt. Eine einbetonierte Schaufel. Endeckt bei unserem Verdauungsspaziergang nach einem entspannten und günstigen Frühstück zusammen mit Ines und Max aus der Pfalz und Janelle und Fausto aus den Staaten. Verückt wieviele Ihre Jobs kündigen und die Welt bereisen.

4 Comments

  1. Oh…daaanke 😉
    Drücken dich und viele Grüße an deinen Mann

  2. LOVE IT…will mehr von euch lesen 😀 …fühlt euch *umärmelt*

  3. Absolut…und wir vermissen euch auch…vielleicht kommt ihr uns ein Stück begleiten?;-)

  4. Und ihr habt’s so richtig gemacht! Resteppe!
    (Und trotzdem vermissen wir Euch.) Dicker virtueller Drücker.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>